Die Vision der Gebäudereinigung Reutlingen

Visionen sind wie Sterne.
Wir können sie (möglicherweise) nicht erreichen, aber wir können uns an ihnen orientieren.
(inspiriert durch ein Zitat von Carl Schurz)

 

Unsere Vision für die Firma Schwäbische Kehrwoche:

Heute und in Zukunft gemeinsam eine gute Zeit.

Zu Folgendem soll uns die Vision leiten:

1.    Das Image und Gesicht der Gebäudereinigungsbranche zum Positiven verändern.
2.   
Vorbild in der Branche für andere Gebäudereinigungsunternehmen.
3.   
Vorbild für die Kultur in Unternehmen.
4.   
Vorbild für den Umgang miteinander.
5.   
Frieden.

 

Der Weg auf dem wir unsere Vision heute schon leben wollen heißt: Wohlfühlen. Und das zu jeder Zeit bei der Gebäudereinigung in Reutlingen.

Und um das Wohlfühlen umzusetzen mache ich hier den (unvollständigen) Versuch darzustellen, wie dieser Weg gegangen werden kann und was für uns heute schon ein Leitfaden für unser Handeln sein soll.

Wir haben gemeinsame Spielregeln, die uns helfen das gemeinsame Leben spielerisch leichter zu gestalten.
"Ich kenne die Regeln und spiele fair."

Rechtzeitige und gute Kommunikation. Fast alle Probleme sind am Anfang Kommunikationsprobleme.
"Was kann ich für Sie tun, wie kann ich Sie unterstützen?" "Ich verstehe und mache mich verständlich."

Wertschätzender Umgang.                                                                       
"Schön, dass es Sie gibt!/Du bist ok, ich bin ok."

Mitarbeiter können mit ihrem Einkommen in Vollzeit Ihren Lebensunterhalt bestreiten.
"Mein Dasein ist würdevoll. Ich bin Teil einer wertvollen Organisation."

Ziel unserer Handlungen ist, dass sich die Mitarbeiter an Ihren Arbeitsplätzen wohl fühlen. Die Mitarbeiter unserer Kunden genauso wie unsere Mitarbeiter.
"Mir geht es gut, ich fühle mich wohl. Ich erledige meine Arbeitsaufgabe."

Gute Ergebnisse werden durch den Austausch und das Miteinander ermöglicht und nicht durch Betrug am Kunden oder Unterdrückung und Ausbeutung der Mitarbeiter.
"Gegenseitig das Wachstum fördern, statt Vertrauen zu zerstören. "Miteinander statt gegeneinander."

Wirtschaftliches und systematisches Arbeiten mit guter Ausbildung und Kenntnis der Kundenbedürfnisse.
"Ich weiß was ich tue und ich weiß, dass das was ich tue ein wertvoller Beitrag ist."

Klarheit auf allen Ebenen: Die regelmäßige Reinigung der Räume ist ein wichtiger Bestandteil in der Auswirkung auf das Firmenklima. Auch und besonders, weil man sie oft nicht wahrnimmt, wenn sie gut funktioniert.
"Ich bin mir meiner Verantwortung bewusst und erfülle meine Aufgabe." "Ich freue mich über einen gepflegten Arbeitsplatz."

Kunden empfehlen uns gern an zukünftige Kunden die diese Werte teilen.
"Gutes weitergeben bedeutet Werte schaffen und teilen."

Mitarbeiter empfehlen uns an gern an zukünftige Mitarbeiter die sich von solchen Werte angezogen fühlen.
"Hier fühle ich mich wohl, das möchte ich gerne teilen."

Unsere Mitarbeiter fühlen sich als Teil des Teams/Teil der Firma in der sie für uns tätig sind.
"Angestellt bin ich bei der Fa. Schwäbische Kehrwoche, eingesetzt bin ich bei unseren Kunden, meine Aufgabe erfülle ich für die Menschen."

Probleme lösungsorientiert angehen anstatt möglichst schnell einen Schuldigen zu präsentieren.
"Wie können wir das in der Zukunft besser machen und verhindern, dass es wieder passiert?" 

Wir übernehmen die Verantwortung für die übernommenen Aufgaben.
"Was kann ich/was können wir für unsere Kunden tun und wie können wir uns dabei verbessern?"

Jeder darf so sein wie sie oder er ist.
"Menschen sind unterschiedlich und wertvoll."

Jeder darf sich entwickeln.
"Du bist willkommen, wo kann ich Dir helfen besser zu werden?"

Fehler machen ist menschlich und erlaubt.
"Jeder Fehler beinhaltet die Chance zu wachsen."

Eine gemeinsame Perspektive für die Zukunft.
"Wir gestalten aktiv unsere gemeinsame Zukunft."

Loyalität und Verlässlichkeit für alle Beteiligten.
"Wir sind füreinander da."

Dankbarkeit.
"Ich bin dankbar für mein Leben in Frieden, Freiheit und Unabhängigkeit."

 
Ich weiß nicht wie weit wir auf dem Weg vorankommen und was wir in der Lage sein werden zu erreichen. Ich weiß nicht was realistisch ist und was wir uns zutrauen können und dürfen.

Aber lieber nehmen wir uns bei der Gebäudereinigung in Reutlingen zu viel vor als zu wenig und vertrauen darauf, dass das was wir erreichen ein wertvoller Beitrag zum Leben und zum gemeinsamen Miteinander ist.

Johannes Wagner

Klicken Sie jetzt hier für die gute und schnelle Lösung Ihres Problems

Zurück zu "Wir über uns"

Erhalten Sie ein Angebot von uns.

  • Füllen Sie jetzt dieses Formular aus.
  • Wir rufen Sie zur Terminvereinbarung an (Dauer ca. 10 Minuten).
  • Direkt vor Ort erhalten Sie ein schriftliches Angebot von uns.
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail unter info@schwaebische-kehrwoche.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schwäbische Kehrwoche
Unterhaltsreinigung in Reutlingen
Hindenburgstraße 28
72762 Reutlingen